Analog, digital, hybrid – Götterdämmerung am Messehimmel?

Die Pandemie hat für viele Branchen eine Zäsur gebracht – auch für das Messewesen. Waren Messen über Jahrzehnte ein Fixstern am internationalen Wirtschaftshimmel, so haben die letzten beiden Jahre dafür gesorgt, dass der Stern in der digitalen Ansicht ein wenig verblasst ist. Jetzt geht es langsam wieder aufwärts. Die Corona-Regeln fallen bzw. werden gelockert und Präsenzmessen sind wieder möglich. Aber ist damit die Rückkehr zu altem Glanz gewährleistet? Pack & Log hat mit Alexander Pitlik, Projektleiter bei Gesell & Co Messemarketing über die Zukunft der Messen gesprochen.

Weiterlesen …

 

Hier geht's zu allen ONLINE NEWS!

 

Anmeldung zum P&L Newsletter