Staatspreis Smart Packaging 2020 verliehen

Im Corona-Jahr 2020 ist alles anders, so auch die Verleihung des 59. Staatspreis Smart Packaging. Aufgrund der restriktiven Maßnahmen im Rahmen der Pandemiebekämpfung wurde der Verpackungstag, in dessen Rahmen üblicherweise die Verleihung stattfindet, bereits im Vorfeld abgesagt. Übergeben wurde der Staatspreis in einem Fernsehstudio von Puls 4 im kleinst möglichen Rahmen. Die Bekanngabe der Gewinner erfolgte durch die beiden zuständigen Ministerinnen Leonore Gewessler und Margarete Schramböck. Erstmals in der Geschichte dieses Preises konnte das Publikum die Verleihung an den Fernsehschirmen oder auch Computermonitoren mitverfolgen –  virtuell statt real, ein mittlerweile gewohntes Bild. Übertragen wurde auf Puls 24 und Puls 4 sowie als Stream.

Weiterlesen …

 

Hier geht's zu allen ONLINE NEWS!

 

Anmeldung zum P&L Newsletter