News ++ Termine ++ Unternehmen

"Logistik hilft" in der Corona-Krise

"Logistik hilft" – unter diesem Motto hat das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML die Pinnwand www.logistik-hilft.de ins Leben gerufen. Darauf finden Firmen, die Kapazitäten wie Mitarbeiter oder Lagerfläche benötigen oder verfügbar haben, unkompliziert und kostenlos zusammen. Auch Privatpersonen können ihre Hilfe anbieten

Weiterlesen …

Lagerbestandsoptimierer Slimstock bietet Unternehmen kostenlose Beratungsleistung über Hotline an

Slimstock bietet kostenlose Beratungsleistung

Der Bestandsexperte Slimstock richtet eine kostenlose Hotline ein für mittelständische Unternehmen, die die Auswirkungen von Covid-19 auf ihren Lagerbestand deutlich spüren.

Weiterlesen …

Über Telefon, Live-Chats, Remote-Schaltungen und eine Datenbrille unterstützten die Uhl-mann-Experten in Laupheim die Kollegen an der chinesischen Ostküste beim Umbau und der Inbetriebnahme einer komplexen Hochleistungs-Blisterlinie

Digitalkompetenz macht Linienabnahme in China möglich

Wie schaffte es die Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG Anfang März von Deutschland aus, eine komplexe Blisterlinie an der chinesischen Ostküste in Betrieb zu nehmen – trotz umfangreicher Reiseverbote? Mit erprobten digitalen Tools und guter Teamarbeit!

Weiterlesen …

Die große Bühne für Innovationen bleibt geöffnet!

Der Deutsche Verpackungspreis ist die größte europäische Leistungsschau für Innovationen rund um die Verpackung. Noch bis zum 15. Juni können Unternehmen, Institutionen und Einzelpersonen aus dem In- und Ausland ihre besten Lösungen online einreichen. Gerade in der aktuellen Situation um SARS-CoV-2 bietet sich den Unternehmen der Branche damit eine herausragende Möglichkeit, ihre Innovationen auf die große Bühne zu stellen, teilt das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) als Ausrichter mit.

Weiterlesen …

Bei STILL steht die Sicherheit der Mitarbeiter an erster Stelle: Techniker im Außendienst werden mit Schutzanzügen ausgestattet, Mitarbeiter arbeiten zum Teil von zu Hause aus und Kundentermine finden digital statt

STILL unterstützt Handel in Zeiten der Corona-Krise

Gerade jetzt ist vor allem der Lebensmitteleinzelhandel auf intakte Lieferketten und eine funktionierende innerbetriebliche Logistik angewiesen. Der Intralogistiker STILL nimmt seine soziale Verantwortung ernst und führt seinen Betrieb weiterhin fort. Dabei steht die Sicherheit von allen Beteiligten an erster Stelle.

Weiterlesen …

DLG-Trendmonitor 2020: Roboter in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Im Zuge der fortschreitenden Automatisierung sind Roboter heute aus der modernen Lebensmittelproduktion nicht mehr wegzudenken. Wird der Bedarf weiter steigen? Welche Technologien werden für welche Arbeiten hauptsächlich eingesetzt? Antworten und Ausblicke gibt der jetzt von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) veröffentlichte Trendmonitor 2020 „Roboter in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie“. Dieser wird vom DLG-Arbeitskreis Robotik in der Lebensmittelherstellung herausgegeben.

Weiterlesen …

Produkte ++ Lösungen ++ Mehrwert

Das FTS TORsten von TORWEGGE ist zum zweiten Mal für Best of Industry Award nominiert, dieses Mal in der Variante als mobiler Manipulator

FTS TORsten zum zweiten Mal für Best of Industry Award nominiert

Das modular aufgebaute und mehrfach ausgezeichnete fahrerlose Transportsystem (FTS) TORsten ist erneut für den Best of Industry Award nominiert. Bereits zum zweiten Mal hat die TORWEGGE GmbH & Co. KG die Chance, den von MM Maschinenmarkt ausgelobten Preis mit nach Hause zu nehmen. 

Weiterlesen …

Die Nachfrage nach PET-Flaschen für Desinfektionsmittel und flüssige Seifen – im Bild drei Varianten der Firma E-proPlast -  ist in der Corona-Krise sprunghaft gestiegen

E-proPlast systemrelevant

Wegen der aktuellen Corona-Krise hat das Thüringer Wirtschaftsministerium die in Schmalkalden ansässige E-proPlast GmbH in die Liste der systemrelevanten Unternehmen aufgenommen. Der auf die Entwicklung und Herstellung von Flaschen und Behältern aus PET spezialisierte Kunststoffverarbeiter ist damit intensiv in die Bemühungen eingebunden, die sprunghaft angestiegenen Nachfrage nach Flaschen für die Abfüllung von Desinfektionsmitteln und flüssigen Seifen zu befriedigen.

Weiterlesen …

Das von IDENTYTEC und DS AUTOMOTION gemeinsam weiterentwickelte System ID.ADD® erkennt, wo Bedarf vorliegt und sorgt vollautomatisch für die Nachversorgung der Produktionsregale mittels fahrerloser Transportfahrzeuge

Produktionsregale vollautomatisch nachversorgen

Gemeinsam eine standardisierte Lösung für die Flexibilisierung innerbetrieblicher Bestell- und Belieferungsprozesse zu schaffen, ist das Ziel einer engen, exklusiven Partnerschaft zwischen DS AUTOMOTION und IDENTYTEC. Mit dem patentierten, gemeinsam weiterentwickelten System ID.ADD® lässt sich die Nachversorgung der Produktionsregale bis zu 100% automatisieren.

Weiterlesen …

Personalia

Frank Schaum (54) leitet seit Anfang März 2020 den Geschäftsbereich Label (Gallus) der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg)

Dr. Frank Schaum

Dr. Frank Schaum (54) leitet seit Anfang März 2020 den Geschäftsbereich Label (Gallus) der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) in Sankt Gallen (Schweiz). Er folgt auf Christof Naier, der auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen ausgeschiedenen ist.

Weiterlesen …

Mit April 2020 übernimmt Stephan Kaar turnusmäßig die Sprecherfunktion für die österreichische Wellpappe-Industrie

Stephan Kaar

Mit April 2020 übernimmt Stephan Kaar turnusmäßig die Sprecherfunktion für die österreichische Wellpappe-Industrie.

Weiterlesen …

Mit 1. April 2020 übernahm Prof. Dr. Andrea Büttner die geschäftsführende Institutsleitung im Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV

Prof. Dr. Andrea Büttner

Mit 1. April 2020 übernahm Prof. Dr. Andrea Büttner die geschäftsführende Institutsleitung im Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV in Freising. Frau Prof. Büttner wurde bereits am 1. November 2019 zur Institutsleiterin berufen. Nun übernimmt sie auch die geschäftsführende Leitung, die bis zum 31. März 2020 in den Händen des bisherigen Institutsleiters Prof. Dr. Horst-Christian Langowski lag.

Weiterlesen …