News ++ Termine ++ Unternehmen

Nach der IFOY Nominierung im Februar 2018, wurde der MUTLIplus Fachboden von SCHULTE Lagertechnik nun mit dem German Design Award ausgezeichnet

MULTIplus Fachboden erhält German Design Award

Die deutsche Marken- und Designinstanz, der Rat für Formgebung, hat  im Rahmen des internationalen Premiumpreises German Design Award die Gewinner bekannt gegeben. Gewinner in der Kategorie »Special Mention« ist der MULTIplus Fachboden von SCHULTE Lagertechnik.

Weiterlesen …

Circular Packaging

Kunststoffverpackungen müssen hohen Anforderungen gerecht werden. Deshalb bestehen sie oft aus Mehrschichtlaminatfolien. Für dieses komplexe System verschiedener Materialien gab es bisher kein geeignetes Recyclingverfahren. In dem Ende 2018 gestarteten Projekt »Circular Packaging« entsteht nun eine Demonstrationsanlage im industriellen Maßstab. Verpackungsabfälle können in dieser Anlage so schonend verwertet werden, dass sie für den erneuten Einsatz als hochwertige Packstoffe geeignet sind.

Weiterlesen …

Für seine umweltfreundlichen Produkte erhält WALTHER Faltsysteme das renommierte Umweltzertifikat Blauer Engel

WALTHER Faltsysteme erhält Blauen Engel

Die Mehrweglösungen von WALTHER Faltsysteme führen ab sofort das Umweltzeichen Blauer Engel. Das deutsche Umwelt-Bundesministerium würdigt die lange Lebensdauer der Mehrwegtransportbehälter sowie die hohe Wiederverwertungsquote. Auswahlkriterium für den Blauen Engel ist die Umweltfreundlichkeit von Produkten und Dienstleistungen. 

Weiterlesen …

Atlantic Zeiser neues Unternehmen in der Coesia Gruppe

Die Coesia Gruppe ist ein weltweit operierender Firmenverbund aus 21 innovationsorientierten Industrie- und Verpackungsunternehmen mit Hauptsitz in Bologna. Im September 2018 hat Coesia die in der ersten Jahreshälfte angekündigte Akquisition der Atlantic Zeiser Geschäftsfelder für Kartenpersonalisierung und Verpackung sowie der Mehrheitsbeteiligung an der Tritron GmbH, Hersteller innovativer Spezialtinten für den digitalen Industriedruck, abgeschlossen.

Weiterlesen …

ARA fordert österreichische Kunststoff-Roadmap 2030

Beim Runden Tisch „Kunststoffverpackungen“ im Bundeskanzleramt forderte die Altstoff Recycling Austria AG (ARA) einen raschen Handlungsplan von Politik und Wirtschaft für den Umgang mit Kunststoff und Kunststoffverpackungen.

Weiterlesen …

E-M-M-A intensiviert Betreuung

Seit 2018 ist die E-M-M-A GmbH Teil der weltweit agierenden mk Technology Group  und wird als österreichischer Standort in die Gruppe integriert und ausgebaut. Über die bewährten Kunststoff-Fördersysteme hinaus, kann nun auch das komplette Profil- und Fördertechnikprogramm sowie Systemlösungen von mk angeboten werden. Durch technische Berater vor Ort, wird die fachliche und zeitnahe Betreuung der österreichischen Kunden nun intensiviert. 

Weiterlesen …

Produkte ++ Lösungen ++ Mehrwert

Außergewöhnlicher Stapler trifft auf außergewöhnliches Antriebskonzept: der Linde Roadster mit Brennstoffzellenantrieb

Revolution meets Evolution

Mit dem Roadster-Konzept hat Linde Material Handling neue Maßstäbe in Sachen Sicht und Sicherheit bei Flurförderzeugen gesetzt. Jetzt ergänzt das Unternehmen die Vorteile dieser einzigartigen Bauweise um eines der aussichtsreichsten Energiesysteme: Vorhang auf für den ersten Linde Roadster mit Brennstoffzellenantrieb!

Weiterlesen …

Der mobile Inkjet-Drucker jetStamp 1025, der im Vorjahr noch als Prototyp vorgestellt wurde, wird im Jahr 2019 in der finalen Ausführung des Seriengerätes vorgestellt

Auf die Messe, fertig, los!

Das neue Messejahr beginnt bei REINER mit der Paperworld, der internationalen Fachmesse für Papier, Bürobedarf und Schreibwaren in Frankfurt am Main. Beim wichtigsten Branchentreffpunkt darf der Kennzeichnungsspezialist aus dem Schwarzwald nicht fehlen. Mit im Gepäck hat das hochmotivierte Messe-Team in diesem Jahr neben einigen Neuheiten auch alte Bekannte.

Weiterlesen …

Ein kollaborativer Roboter der TM-Serie bietet eine einmalige Lösung zur unkomplizierten Automatisierung wichtiger Kernfunktionen wie Pick-and-Place, Verpackung und Verschrauben.

Harmonisierung von Mensch und Maschine

Die Omron Corp. hat die Markteinführung der kollaborativen Roboter der TM-Serie bekanntgegeben. Dies ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einer Produktions- umgebung, in der Mensch und Maschine harmonisch zusammen- arbeiten. 

Weiterlesen …

Personalia

Philipp Lehner ist seit 1. Jänner 2019 Chief Financial Officer des international tätigen Spezialisten für Kunststoffverpackungen ALPLA

Philipp Lehner

Seit 1. Jänner 2019 ist Philipp Lehner Chief Financial Officer (CFO) des international tätigen Verpackungsspezialisten ALPLA. Er löst Georg Früh in dieser Funktion ab, der sich zukünftig Family Office Aufgaben widmen wird.

Weiterlesen …

Andreas Reinshagen leitet seit 1. Jänner 2019 die operativen Bereiche der STI Group.

Andreas Reinshagen

Andreas Reinshagen wurde mit 1. Jänner 2019 neuer Head of Production & Manufacturing und Mitglied der Geschäftsleitung der STI Group. Mit dem Eintritt von Reinshagen führt die Unternehmensgruppe den Weg zur operativen Exzellenz konsequent fort.

Weiterlesen …

Florian Wollner ist neuer Sales Director bei Austrian Standards

Florian Wollner

Seit 1. Jänner zeichnet Ing. Mag. (FH) Florian Wollner (34) als Sales Director für den Vertrieb des gesamten Portfolios von Austrian Standards verantwortlich.

Weiterlesen …